Tourengeher sind bei uns willkommen! Die Zinkenlifte Hallein/Bad Dürrnberg bieten eine ausgewiesene Tourengeherroute auf den Zinken. Sogar ins benachbarte Bayern, auf das Rossfeld können Sie hier starten.

Nach dem Parkplatz links hoch, 2 x eine nicht stark frequentierte Gemeindestraße queren und über den Schiweg links Richtung Osthang. Den Osthang queren und auf das Rossfeld (BRD) weitergehen oder am Rand des Osthanges über die Südumfahrung geht’s auf den Zinkenkogel.

Die € 4,00 für das Parken in den Parkautomaten einwerfen, den Abschnitt sichtbar hinter die Scheibe und es kann losgehen! Nach 1 bis 1,5 Stunden Aufstieg lockt der kulinarische Genuss im Zinkenstüberl.

Für Anfänger bieten die Wirtsleute vom Zinkenstüberl Tourengeherkurse an.

Weitere Infos zu den laufenden Veranstaltungen finden Sie unter:  www.zinkenstueberl.at

Bitte beachten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit die Pistenöffnungszeiten. Der Aufstieg auf der Schipiste und über die Piste des Oberen Zinken-Schleppliftes ist generell nicht erlaubt.

Um ein gefahrloses Miteinander auf den Pisten zu gewährleisten, bitten wir um Einhaltung der allgemeinen Ski-Tourengeher-Regeln:

  • Aufstieg am Rand der Piste
  • nicht nebeneinander gegen
  • Hunde an die Leine nehmen
  • am Rand der Piste abfahren
  • keine Schleppliftspur benutzen

Aus Platzgründen kann während des Schibetriebes an Wochenenden, Feiertagen und Ferien ein Parken auf den Parkflächen der Zinkenlifte nicht möglich sein.

Pistenöffnungszeiten: Mo-Do von 08.30 bis 23.00 Uhr und von Fr-So von 08.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

Parkmöglichkeiten auf den Parkflächen der Zinkenlifte – gebührenpflichtig €4,-- (korrespondiert mit den Pistenöffnungszeiten).